Aktivität, Körperbewusstsein und Entspannung

Es stehen bereits neue Starttermine für unsere Präventionskurse im Herbst fest!

Im September und Oktober beginnen wieder einige Präventionskurse, schauen Sie einfach auf der Seite Kursinformationen vorbei, wo Sie alle nötigen Informationen finden, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email, wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.

Beginnen Sie Ihren Herbst mit Aktivität, Körperbewusstsein und Entspannung!

 

 

Präventionskurse ab März/April!

Ab Freitag, 31.März 2017 startet ein weiterer „Reaktiv Faszientraining 8“ um 17 Uhr.

Ab Mittwoch, 05. April 2017 startet um 7 Uhr ein „Reaktiv Faszientraining 8“ und eine „Beckenbodenschule mit dem TANZBERGER-KONZEPT“ um 8.30 Uhr.

Es gibt noch freie Plätze.

Weitere Informationen finden Sie unter Kursinformationen!

Freie Plätze!

Es gibt noch freie Plätze für die Kurse

„Beckenbodenschule mit dem TANZBERGER-KONZEPT“ ab Donnerstag, 02.März 2017 und

„Reaktiv Faszientraining 8“ ab Donnerstag, 16.März 2017

und NEU! „AUTOGENES TRAINING“ ab dem 14. März 2017

Für weitere Informationen s. Kursinformation

Alle Kurse sind nach dem SBG V, §20 anerkannte Präventionskurse und werden von den gesetzlichen Krankenversicherungen bezuschusst.

Beckenbodenschule mit dem Tanzberger-Konzept®

Die BeckenbodenSchule nach dem Tanzberger-Konzept®
richtet sich an Menschen aller Altersstufen und jeden Geschlechts.
Sie fördert, mithilfe fundierter Wissensvermittlung, Kontinenz sichernder Verhaltensstrategien und praktischer Übungsanleitungen, die Entwicklung und nachhaltige Stärkung der Selbstkompetenz jeden Kursteilnehmers.

Ziele des Präventionskurses
sind die KontinenzPflege und BeckenbodenSchule zur Stärkung der körpereigenen
Ressourcen und Gesunderhaltung des Beckenboden- und Kontinenzsystems.

Kursinhalte

  • Wissensvermittlung, z. B. in Bezug auf die
    • Strukturen des Beckenboden- und Kontinenzsystems und ihrer Funktionen
    • Physiologie von Speicherung und Entleerung
  • Schutz vor Fehlbelastungen des Beckenbodens
    • im Haltungs- und Bewegungsalltag
    • „Funktionelle Soforthilfen“ beim Husten und Niesen
  • Wahrnehmungsschulung      Ziel: Wahrnehmen, ansteuern und trainieren Können
    • die Konzentrationstechnik „Gerichtete Aufmerksamkeit“
    • Konzept spezifische Spür- und Wahrnehmungsübungen
  • Systemisches Beckenbodentraining mithilfe des Atemzwerchfell  –  Das Atemzwerchfell, als der dynamische Rhythmusgeber, Stimulator und Kraftgeber für Beckenboden-,Bauch- und Rückenmuskulatur, ist ein wichtiger Trainingsfaktor.
    • Atemspürarbeit
    • Keine Übung ohne Atembegleitung:
      • „Die Ausatemtechnik auf dem vorderen CH“
      • „Der Sprechatem mit Verschluss- und Explosivlauten“
  • Funktionelles Beckenboden- und Kontinenz-Training
    • in verschiedenen Ausgangsstellungen
    • ohne und mit Übungsmedien
    • Individual- und Partnerübungen

Quelle: Team Tanzberger-Konzept®

10 x 90 Minuten: 135,00 Euro (geschlossener Kurs)